65 Jahre Friedenskapelle Ostenfelde

Aus Anlass des 65jährigen Bestehens der Friedenskapelle feierte die Gemeinde am Pfingstsonntag mit Pfarrer Herwig Behring eine Andacht in der Ostenfelder Kapelle. In Anlehnung an den Spruch, der Martin Luther zugeschrieben wird: "Und sollte die Welt morgen untergehen, würde ich heute noch einen Apelbaum pflanzen", wurde im Anschluss an die Andacht auf der Gemeindewiese ein Apfelbaum der Sorte Gravensteiner gepflanzt.

Möge die Friedenskapelle weiter bestehen, nicht nur 65 Jahre - als Gottesdienststätte und als sichtbarer Ort gelebten Glaubnes.

65 Jahre Friedenskapelle Ostenfelde
65 Jahre Friedenskapelle Ostenfelde