"Soviel du brauchst" - Fastenaktion der Ev. Kirche von Westfalen

"Soviel du brauchst" - Fastenaktion der Ev. Kirche von Westfalen

"Soviel du brauchst" (2. Mose 16.18) -

Fasten für den Klimaschutz und Klimagerechtigkeit

Der Klimaschutz ist das Thema einer neuen Fastenaktion der Evangelischen Kirche von Westfalen von Aschermittwoch (18. Februar) bis Ostersonntag (5. April).  

  • tut leib und Seele gut: Spüren und erleben, was wir wirklich bruchen, was wichtig ist für ein gutes Leben im Einklang mit der Schöpfung!
  • lässt Herz, Hirn und Hand anders und achtsamer mit der Schöpfung und den Mitgeschöpfen umgehen.
  • entrümpelt den Alltag von all dem, was uns abhält von der Nachfolge Jesu Christi un der Vorbereitung auf Ostern.

Die Evangelische Kirche von Westfalen lädt ein, in diesem Jahr den Klimaschutz in den Mittelpunkt der Fastenzeit zu stellen. Jede und jeder von uns hat die Möglichkeit, im Kleinen wie im Großen, alleine oder in Gemeinschaft das eigene Leben klimafreundlicher zu gestalten. Denn der Klimawandel gefährdet das Leben von Menschen, Tieren und Pflanzen und verstärkt weltweit Ungerechtigkeiten.

 

Klimaschutzagentur EKvW, Institut für Kirche und Gesellschaft
Nordwall 1, 58239 Schwerte,
Tel. 02304/755-331
Mail: klimaschutzagentur(at)kircheundgesellschaft.de
"Soviel du brauchst" - Fastenaktion der Ev. Kirche von Westfalen