Team Fettmarkt-Café übergibt Spende

Team Fettmarkt-Café übergibt Spende

„Es hat sich gelohnt!“

Viele fleißige Hände hatten Kuchen gebacken, Suppe gekocht, eingekauft, geräumt und das Martin-Luther-Haus (MLH) während des Fettmarktes geöffnet. Im Angebot waren außerdem belegte Brötchen und Kaffee, Tee und Kakao.

Zusätzliche Hilfe hatte das Fettmarkt-Café-Team durch Konfirmandinnen und Konfirmanden der Gruppe von Pfarrer Bury. Während der MLH-Öffnung wurde ein Erlös von über 600 Euro erwirtschaftet, der in diesem Jahr an den Warenkorb in Warendorf geht.

Voller Freude, Stolz und Dankbarkeit wurde der Betrag an Rolf Borgmann für den Warenkorb Warendorf überreicht.

 

Übergabe des Fettmarkt-ErlösesÜbergabe des Fettmarkt-Erlöses