21.09.2019: Erzählen vom Frieden / Musik und Bibelgeschichten

Datum:21.09.2019
Zeit:19.30 h
Ort:Christuskirche Warendorf

Ein Abend mit Musik und berührenden Bibelgeschichten am Sonntag, 21. September 2019, um 19:30 Uhr in der Christuskirche

Erzählen ist die älteste Form der Nachrichten- oder Traditionsvermittlung. Lange bevor es Bücher gab, wurden Erlebnisse, Gedanken, gerade Geschehenes von Mund zu Mund weiter erzählt. Weil das Erzählen das Herz anspricht und nicht nur den Kopf, weil jeder Zuhörer seine eigene „Wahrheiten“ hört, erzählen ausgebildete Bibel-Erzähler*innen die biblischen Geschichten, die voller Trost, Wahrheit und Gnade stecken und manchmal auch voller Dramatik, Spannung und Weisheit, so wie sie „echten“ Geschichten eigen sind. Lassen auch Sie sich berühren von dieser Form, der Bibel zu begegnen.

Die Bibelerzählerin Margarete Kohlmann aus Münster wird biblische Geschichten vom Frieden neu erzählen. Musikalisch begleitet wird der konzertante Abend von Stefan Schirjajew (Münster) am Piano, der das Gehörte in Musik umsetzen wird.


Der Eintritt ist frei!

Für Pausengetränke wird gesorgt. Im Anschluss wird zu einem Imbiss geladen.

Margarete Kohlmann, ErzählerinMargarete Kohlmann, Erzählerin